BLEACHING

Der erste Eindruck eines Menschen ist meist der entscheidende! Sieht man in das Gesicht seines Gegenübers schaut man unweigerlich auf seine Zähne. Sind sie gepflegt und strahlend, erhöhen sie die Anziehung dieses Menschen. Es lohnt sich also, alles für diesen ersten Eindruck – und alle folgenden! – zu tun.

Dass Kunststofffüllungen und Kronen unauffällig sein und sich gut in das optische Erscheinungsbild einfügen sollten, ist eine Voraussetzung. Bei manchen Patienten hinterlassen Kaffee, Tee, Rotwein oder Zigaretten Spuren, die den Zahnschmelz dunkler werden lassen. Können diese Beläge weder mit Putzen noch mit Professioneller Zahnreinigung beseitigt werden, ist das Bleichen der Zähne, das Bleaching, eine Lösung.

Verschiedene Arten des Bleichens können angewandt werden. Eine speziell angefertigte Schiene, die nachts mit dem aufgebrachten Bleichmittel getragen wird, ist die gängigste. Alternativ wird das Bleichen der Zähne direkt in der Praxis durchgeführt. Mit geringem Zeitaufwand kommen Sie so sogar noch ein wenig schneller ans Ziel!